HYPER K-STRUMIN M 7.3©

59,90 

Anregung der Selbstheilungskräfte  bei Schilddrüsenüberfunktion (bei Schilddrüsenerkrankungen wie diagnostizierte  Struma nodosa – Uninodosa (Mononodosa), so wie bei Schluck und Atembeschwerden, Abgeschlagenheit.

 

23 vorrätig

Beschreibung

Struma Unionodosa / Mononodosa

Homöopathisches Arzneimittel

Zusammensetzung: Zingiber officinale, Crataegus, Juniperus communis, Juglans regia, Chelidonium, Hypericum perforatum, Thuja occidentalis, Ethanolum

Indikationsgruppe:Homöopathisches Mittel zur Anregung und Stärkung der körpereigenen Selbstheilungskräfte.

Anwendungsgebiete: Anregung der Selbstheilungskräfte  bei Schilddrüsenüberfunktion (bei Schilddrüsenerkrankungen wie diagnostizierte  Struma nodosa – Uninodosa (Mononodosa), so wie bei Schluck und Atembeschwerden, Abgeschlagenheit.

Dosierung, Einnahme und Anwendung:

bei diagnostizierter Struma Mononodosa:

Anfangsstadium:

– 1 mal täglich 10-15 Tropfen Hyper K-Strumin M 7.3© einnehmen.

Mittleres  Stadium:

– 1 mal täglich 20-30 Tropfen Hyper K-Strumin M 7.3© einnehmen.

Fortgeschrittenes Stadium:

– 2 mal täglich 20-25 Tropfen Hyper K-Strumin M 7.3© einnehmen.

Akut: 1-2 Tage 2 mal täglich 40-60 Tropfen einnehmen.

Vor oder nach der Einnahme 200 ml stilles Wasser trinken.

Rezepturen: Kasfero Naturmedizin®

Urheberrecht nach §2 des UrhG BRD

Reg. No 8588005951197-1753

Detaillierte Inhaltsangaben können auf Wunsch mit Therapeutennachweis angefordert werden.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.3 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „HYPER K-STRUMIN M 7.3©“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.